Eyevory

EyevoryProgressive Rock
Zwei herausragende Lead-Sängerinnen, verspielte Flötenmelodien, poppige Hooks gepaart mit harten Gitarrenriffs und komplexe Instrumentalarrangements erschaffen die einzigartige, unverwechselbare Welt, in der sich Eyevory hörbar wohl fühlen.
Progressive Rock im Groben – im Detail erschließen sich aber auch Folk, Klassik, Pop und Hard Rock. Kurzum: Ein genreübergreifendes Gesamtkunstwerk.
 
 
kuenstler-eyevory_3Die jungen Musiker/-innen fanden sich 2009 in Bremen, wo aus dem Projekt pinK mercury 2012 schließlich die Formation Eyevory hervor ging.
Die Band kann auf eine beachtliche Live-Historie zurückblicken, die unter anderem Supportshows für die kanadische Rockband SAGA, sowie für Doro Pesch und The Queen Kings einschließt.
Zwei Jahre infolge ausgezeichnet mit dem Deutschen Rock & Pop Preis als Beste Progressiv Band, gelang Eyevory Anfang 2013 ein echter Geniestreich: A Symphonic Night Of Prog Rock – ein Konzert mit einem eigenen Sinfonie Orchester im Schlachthof Bremen, sorgte international für Aufsehen und traf auf enormen Zuspruch. Das Konzert wurde für eine DVD aufgezeichnet, deren Veröffentlichung kürzlich durch eine erfolgreiche Crowdfunding Kampagne gesichert wurde. Über 9.000 Euro haben die Fans der Band investiert, um dies zu ermöglichen. Die Live DVD erscheint im Sommer 2014.

Eyevory2012 erschien die EP The True Bequest, die unter anderem von Frank Bornemann (Eloy) im Horus Sound Studio produziert wurde.
Im April 2013 wurde das Debut Album Euphobia auf dem Label Artist Station Records weltweit veröffentlicht.
Seit Herbst 2013 touren Eyevory damit durch die Republik und können sich im Rahmen einer erneuten Tour mit SAGA demnächst auch im Ausland live präsentieren.
 
/// Offizielle Webseite

Tour Daten

Momentan keine Tour Daten vorhanden

 

/// zurück